Wir arbeiten mit dem Besten, was die Natur zu bieten hat

Unser Holz stammt aus deutschen und französischen Wäldern, die sich in Familienbesitz befinden. Die Wälder und Böden wurden über Jahrhunderte von Forstleuten gehegt und gepflegt, deren Arbeitsweise von alters her auf nachhaltiger Forstwirtschaft beruht. Dies bringt außergewöhnlich majestätische Bäume hervor.

Die enge Beziehung zu diesen Forstleuten besteht schon seit vielen Jahren, und dies ist für die Auswahl der richtigen Bäume entscheidend. Um sicherzustellen, dass jeder unserer Bäume das Beste repräsentiert, was die Natur zu bieten hat, wählen wir die zwischen 80 und 200 Jahre alten Bäume einzeln auf Grundlage ihrer Struktur und Abmessungen aus.

 

Wie man einen Baum fällt

Hier die vereinfachte Version, wie man einen Baum mit deutscher Sorgfalt fällt:

1. Zuerst wird ein Baum im Wald ausgezeichnet. Der Baum muss die richtige Größe und Höhe haben und dem Zweck, den er erfüllen soll, entsprechen.
2. Wurde ein Baum so ausgewählt, muss gemessen und berechnet werden, wie er fallen wird, damit die umliegenden Bäume und Pflanzen so wenig Schaden wie möglich nehmen.
3. Ist alles berechnet und bedacht, setzt der Waldarbeiter einen Fällschnitt am Stamm an, in den er einen Fällkeil aus Eisen einbringt.
4. Der Fällkeil kündigt den nächsten Schritt an.
5. Jetzt ist es Zeit die Kettensäge ihre Arbeit zu Ende bringen zu lassen und den letzten Schnitt vorzunehmen.
6. Der Baum wird so kontrolliert zu Boden gebracht.
7. Jetzt, wo die Baumkrone weg ist, fällt neues Licht in den Wald ein und lässt neues Leben entstehen, und es ist Platz für neue Generationen von Bäumen, die sich gegen den Himmel strecken werden.

Wenn ein Baum gefällt wird, fließen mehr Licht, Wasser und Nährstoffe zu den verbleibenden Bäumen. Jeden Tag laufen die Waldarbeiter durch den Wald, um nach den künftigen Bäumen zu sehen.

Nachhaltigkeit ist ein nie endender Prozess, der den Wald in Form hält und hohe Standards setzt. Die deutschen Förster haben dabei mit ihren 300 Jahren Erfahrung mit nachhaltigen Grundsätzen und Methoden ein eindrucksvolles Zeichen gesetzt.

 

 

 

 

 

 

Melden Sie sich für die Newsletter von Dinesen an

Bei Anmeldung für unsere Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie ein Meeting


Log in

Register

Subheader

Forgot your Password?

Subheader